Weihnachtskekese backen am 8.12.2018

Zeit: 2019-12-08 10:00

Eine weitere typische Weihnachtstradition ist das Backen von Weihnachtsplätzchen. Besonders für Familien mit Kindern ist das ein tolles Erlebnis – etwas mit den eigenen Händen schaffen steht dabei im Vordergrund. Das Backen von Plätzchen hat eine lange Tradition. Früher wurde das Weihnachtsgebäck nicht nur gegessen, sondern schmückte auch den Weihnachtsbaum. Vielerorts hingen neben Kerzen und Holzfiguren auch selbstgemachte Plätzchen am Baum. Der Klassiker unter den Weihnachtskeksen wird aus Mürbeteig gebacken. Mit weihnachtlichen Ausstechformen können typische Figuren des Weihnachtsfestes geschaffen werden, die nach dem Backen nach Lust und Laune (z.B. Zuckerglasur) verziert werden können!

Um Euch diese Tradtion etwas näherzubringen, werden wir gemeinsam mit euch am kommenden Sonntag, dem 8. Dezember 2019 um 10.00 Uhr Weihnachtskekse im Goethe-Sprachlernzentrum backen. Backmaterialien und Backanleitungen in dt./chin. werden bereitgestellt. Ihr braucht also nichts mitbringen!

An dieser Veranstaltung können bis zu 20 Personen teilnehmen. Anmeldeschluss ist der 7.12.2019, 17 Uhr(Anmeldung per Anruf oder E-mail)!