04.07|Einladung zum Webinar „Studieren in Deutschland“

Zeit: 2020-07-04 19:00

Liebe Deutschinteressierte, Deutschlerner und Student*innen,

die Bewerbungsfristen für ein Studium in Deutschland gehen in den nächsten Wochen zu Ende. Damit Sie kurzfristig noch aktuelle Informationen rund um das Studium in Deutschland erhalten können, haben wir ein interessantes Angebot für Sie.

Im Rahmen eines Webinars wird Ihnen Herr Dr. Gaioz Tsutsunashvili, DAAD-Lektor an der Wuhan Universität, einen Einblick in das Themenfeld „Studieren in Deutschland“ ermöglichen. Eine kurze Übersicht der Inhaltspunkte finden Sie in der folgenden Auflistung. Sie haben selbstverständlich auch die Möglichkeit Ihre spezifischen Fragen im Rahmen dieses Webinars zu stellen.

Dieses Angebot richtet sich in an Student*innen aller Fachrichtungen der „Huazhong University of Science and Technology“ sowie Kursteilnehmern und Freunden des Goethe-Sprachlernzentrums an der Universität für Wissenschaft und Technik Zentralchina. Das Goethe-Sprachlernzentrum fördert diese Veranstaltung und wird jedem 10. registrierten Teilnehmer ein Sachbuch zum Erlernen der deutschen Sprache übersenden!

Das Webinar „Studieren in Deutschland“ im Überblick:

Ort: Zoom (Link zur Sitzung wird vor dem Webinar per E-Mail gesendet)

Zeit: Samstag, der 4. Juli 2020 von 19 – 21 Uhr

Ziele: Die Teilnehmer*innen an diesem Webinar:

·erwerben Wissen über die Zugangsvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren für ein Studium in Deutschland

·lernen die jüngsten Änderungen im Rahmen der APS-Prüfung kennen

·können einige Fördermöglichkeiten des DAAD erfahren

·informieren sich über den Studienstandort Deutschland und über die deutsche Hochschullandschaft

Zahl der TN: max. 100 Teilnehmer*innen

Anmeldung: notwendig per E-Mail bis zum 3. Juli 2020, 12 Uhr an info.wuhan@goetheslz.com (mit Ihren Namen und Telefonnummer)

Sprache: Das Webinar wird überwiegend auf Deutsch geführt. Es werden jedoch englische Präsentationsmaterialien verwendet, sodass auch Lerner ohne vertiefte Deutschkenntnisse teilnehmen können. Fragen können sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch gestellt werden.

Referent: Dr. phil. Gaioz Tsutsunashvili

·Promotionsstudium der Germanistischen Sprachwissenschaft (Universität Düsseldorf)

·seit 2018 DAAD-Lektor und Hochschullehrer der Wuhan Universität